UPONOR-Klettsystem: Mikroverzahnung für maximale Haltekraft – jetzt auch mit Verbundrohr

Uponor Klettsystem (Foto: Uponor)
Uponor Klettsystem (Foto: Uponor)

KWD-SHK, 15.12.2010. (Flächenheizung, PEX-Rohre, Multilayer-Rohre) Für Fußbodenheizungssysteme gibt es verschieden Befestigungslösungen für die Heizrohre. Die Fixierung kann mittels Tackernadeln, Clipsen oder Clipsschienen oder Eindrücken in Noppenplatten erfolgen. Oder die Montage erfolgt mit dem Uponor Klettsystem: Die nach DIN 4726 sauerstoffdichten PEX-Fußbodenheizungsrohre sind ab Werk spiralförmig mit einem Klettband (Hakenband) umwickelt. Auf die System-Dämmplatte, die auch wahlweise als Tackerplatte verwendet werden kann, ist die passende Haftfolie vollflächig aufkaschiert. Die Rohre werden wie gewohnt abgerollt und einfach auf die kaschierte Dämmplatte im berechneten Abstand aufgedrückt. Das Klettband der Rohre verzahnt sich in die Haftfolie der Dämmplatte und fixiert die Rohre. Klettband und Haftfolie sind für höchste Haltekraft optimal aufeinander abgestimmt. Auch der Verzicht auf zusätzliches Befestigungsmaterial hilft bei der Arbeit und macht einen schnellen Baufortschritt möglich. Sollte dennoch eine Korrektur nach der Fixierung des Rohrs gewünscht sein, so ist die nachträgliche Änderung kein Problem. Das stabile Kunststoffrohr lässt sich unkompliziert von der fertig zugeschnittenen Deckfolie abziehen und ohne Verlust der Haftstärke korrigieren. Uponor bietet mit dem Klettsystem ein völlig neuartiges Befestigungssystem für Fußbodenheizungsrohre an. Bei einem Neubauprojekt im rheinland-pfälzischen Wincheringen „Auf Mont“ entstehen insgesamt über 300 Einfamilien- und Reihenhäuser in einem attraktiven Familienwohnpark. Zum Einsatz kommen hier das innovative Uponor Klettsystem zum Heizen und Kühlen und zusätzlich das innovative Uponor Verbundrohrsystem für die Trinkwasserinstallation und Heizkörperanbindung. Die Einführung des Klettsystems erfolgte im Jahr 2007 zur ISH und ist seitdem sehr erfolgreich.

Uponor MLCP RED Klett (Foto: Uponor)
Uponor MLCP RED Klett (Foto: Uponor)

Neu und speziell für die Freunde des Verbundrohrs unter den ausführenden Fachhandwerkern bietet Uponor zukünftig den Einsatz des Verbundrohrs MLCP RED in Kombination mit dem Klettsystem an. Zusätzlich zum Verbundrohr ist das Klettsystem alternativ mit dem neuen Uponor PE-Xa RED Klett Vollkunststoffrohr erhältlich, das das bisherige MDX-Rohr ersetzt. Das speziell für den Einsatz in der Flächentemperierung entwickelte, rote Verbundrohr des Systemherstellers ist in der Variante MLCP RED Klett bereits werkseitig spiralförmig mit einem Klettband umwickelt. Dabei ist das MLCP RED Klett leicht biegbar und kann auch bei einer anspruchsvollen Raumgeometrie zügig und wirtschaftlich in der Ein-Mann-Verlegung verlegt werden.

Kontakt: Uponor GmbH, D-97437 Haßfurt, info.ce@uponor.com, www.uponor.de.