Uponor eröffnet Werk und Verkaufsbüro in China

Mit der offiziellen Eröffnung ihres ersten Produktionsstandortes in Taicang, China, am 25. Mai 2017 stärkt die Uponor Corporation gezielt ihre Präsenz in Asien. Die Produktion im weltweit 14. Werksstandort von Uponor wurde bereits Ende 2016 aufgenommen. Inzwischen ist das neue Werk komplett ausgestattet und beliefert Kunden in den lokalen Märkten.

Uponor Asia produziert in Taicang Lösungen für die hygienische Trinkwasserversorgung sowie zum energieeffizienten Heizen und Kühlen für den Wohnungsneubau und Gewerbebau in China. An einem weiteren Standort in Shanghai befindet sich das Verkaufsbüro für Ost-China, inklusive Produktmanagement, Entwicklung & Design sowie dem nationalen Marketing Team.

Der neue Produktionsstandort in Taicang befindet sich rund eine Autostunde von Shanghai entfernt. Foto: Uponor

“Unser neues Werk in Taicang ist der erste Produktionsstandort von Uponor in Asien. Auf rund 5.000 Quadratmetern produzieren wir dort Kunststoffrohrsysteme für den Bereich Trinkwasser und Heizen/Kühlen aus PEX-a, PPR und PERT, mit denen wir China und andere asiatische Märkte beliefern”, erklärt Werner Witte, Vice President, Uponor Building Solutions – Asia.

Das Verkaufsbüro in Shanghai kümmert sich um alle Vertriebsaktivitäten im Osten von China. Dort befindet sich ebenfalls ein eigener Ausstellungsraum. Foto: Uponor

Jyri Luomakoski, President und CEO von Uponor, erläutert dazu: „2018 feiert Uponor seinen hundertsten Geburtstag. Auch vor diesem Hintergrund ist die offizielle Eröffnung unseres ersten Produktionswerkes in China ein ganz besonderer Moment, der den Anfang eines neuen Kapitels im Leben von Uponor markiert. Der chinesische Markt gehört zu den größten Baumärkten der Welt und ich bin freue mich auf die Möglichkeiten, die er für Uponor bietet.“

Im dortigen eigenen Ausstellungsraum können Kunden und Partner des Unternehmens die Vorteile der Flächenheizung und –kühlung erleben. Foto: Uponor

Die Vorteile der eigenen Technologien erlebbar machen

An beiden Standorten in Taicang und Shanghai hat Uponor jeweils eigene Ausstellungsräume, die mit den neuesten Technologien rund um das Thema Heizen und Kühlen ausgestattet sind und so ein gesundes, komfortables und energieeffizientes Raumklima sicherstellen. Dort können Kunden und Partner von Uponor die Vorteile der Flächenheizung und -kühlung live erleben.

Uponor unterstützt auch sein Händlernetzwerk dabei, landesweit eigene Ausstellungsräume einzurichten, in denen sich Endkunden über die Lösungen informieren können.

Vom 7. bis 9. Juni 2017 wird Uponor auf der Aqua Tech Messe in Shanghai teilnehmen.

Über Uponor
Uponor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Systemen und Lösungen für die hygienische Trinkwasserversorgung, energieeffizientes Heizen und Kühlen und eine zuverlässige Infrastruktur. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Märkten im Bausektor aktiv – vom Wohnungs- und Gewerbebau bis hin zu Industrie und Tiefbau. Uponor beschäftigt rund 3.900 Mitarbeiter in 30 Ländern, hauptsächlich in Europa und Nordamerika. 2016 hat das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Konzernzentrale befindet sich in Finnland. Uponor ist börsennotiert an der Nasdaq, Helsinki.

Quelle: www.uponor.com