SKZ auf K-2010 – Erfolgreiche Messepräsenz auf Partnerständen!

Die positive Marktentwicklung, die im Vorfeld der weltgrößten Messe für die Kunststoff- und Kaut-schukindustrie deutlich wurde, prägte auch die Stimmung auf dem Messestand des SKZ auf der K 2010 in Düsseldorf. Es konnten viele interessante Gespräche geführt und wichtige neue Kontakte geknüpft werden.

Besonders die SKZ-Präsenz auf den Partner-Ständen der Firmen Wittmann-Battenfeld, WIDOS und IPT waren ein voller Erfolg. Der vielversprechende Lösungsansatz für die Erkennung von Qualitätsschwankungen, einhergehend mit der Regelung der Temperierung bei Toleranzüberschreitungen – der sogenannten Online Thermografie – sorgte für höchstes Interesse bei Verarbeitungsunternehmen, Maschinenherstellern oder Temperiergeräteherstellern auf dem Messestand von Wittmann-Battenfeld.

Die Präsentation des im Rahmen eines Forschungsprojekts mit WIDOS entwickelten Torsionsscherversuchs erntete viel Lob und war so erfolgreich, dass das Gerät nun in Serie gehen wird.

Nicht zu vergessen die beiden sensationellen Extrusionsprodukte der Superlative, die pünktlich zum Messebeginn dem Fachpublikum auf dem Messegelände vorgestellt werden konnten: Das PE Rohr mit einer Wanddicke von 140 mm, bei dem SKZ Experten das Schweißen ermöglichten sowie das extrudierte PE Rohr mit einem Durchmesser von 2,40 m! Beide Weltrekorde aus dem Hause des iranischen Kooperationspartners P.E.S. wurden mit Hilfe des SKZ möglich!