NEU: duotec® schützt vor Energieverlusten und Feuer!

NEU: duotec® schützt vor Energieverlusten und Feuer!

Dämmstoff-Spezialist Steinbacher hat mit seiner duotec® Isolier- und Brandschutzschale aus Steinwolle eine neue Lösung entwickelt und umfassend geprüft, die sowohl erstklassige Wärmedämmung als auch sicheren Brandschutz gewährleistet.

In der Haustechnik gewinnt das Thema Brandschutz immer mehr an Bedeutung. Die große Anzahl an Richtlinien, Vorgaben und Einbau-Varianten machen den Brandschutz zu einem sehr komplexen Thema. Mit Steinbacher sind Sie auf der sicheren Seite, denn mit duotec® steht nun eine mittels „allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis (abP)“ nachgewiesene und belegte Isolierungslösung aus Steinwolle zur Brandabschottung bei Wand und Decke zur Verfügung.

Welchen Risiken sind Leitungen bei Feuer ausgesetzt?

Bei Leitungen, die durch Brandabschnitte führen, besteht im Brandfall die Gefahr, dass Feuer und Rauch an diesen Stellen in den angrenzenden Raum überspringen. Leitungen aus Kunststoff zum Beispiel können unter der Hitzeeinwirkung schmelzen, sodass eine offene Verbindung zum angrenzenden Raum entsteht. Nichtbrennbare Dämmungen erhöhen hier die Feuerwiderstandsfähigkeit der gesamten Konstruktion. Leitungen aus Metall leiten einen Brand zwar nicht weiter, aber die dabei entstehenden Temperaturen könnten auf die brandabgewandte Seite des Bauteils übertragen werden. Die Folge: Brennbare Materialien könnten Feuer fangen. Dämmungen aus nichtbrennbarer Mineralwolle schützen vor dieser gefährlichen Wärmeübertragung in andere Brandabschnitte.

Die 2-in-1-Lösung für Isolierung und Brandschutz

„Mit duotec® können die gebräuchlichsten Abschottungen realisiert werden“, betont Produktmanager DI Bernhard Radinger. „Technisches Know-how in Kombination mit einer qualitativen Ausführung sorgen hier für maximale Sicherheit in vielerlei Hinsicht.“ Die innovative Steinwolle-Isolierschale macht eine symmetrische und asymmetrische Ausführung sowie Nullabstände zu nicht brennbaren und brennbaren Rohrleitungen möglich. Plus: Einzelne Kabel dürfen ohne Abstand zu den Isolierungen angebracht werden. Brandschutzdurchführungen sind mit duotec® bis R120 (AT EI120) bei Massivwänden und leichten Trennwänden sowie bei massiven Decken für brennbare und nicht brennbare Rohrleitungen machbar. „Der große Vorteil von duotec®: Isolierung und Brandabschottung mit nur einer Produktlösung. Steinbacher ist damit der kompetente Partner in Sachen Wärmedämmung und Brandschutz,“ fasst Geschäftsführer Mag. Roland Hebbel zusammen.