Interforge: Neuer digitaler Magnet-Gasströmungswächter

[inspic=202,left,,100]Die Firma InterForge Klee GmbH hat den ersten echten Universal-Gasströmungswächter entwickelt, der den Anforderungen der neuen TRGI 2008 und der damit verbundenen neuen VP 305-1/ 2008 gerecht wird. Außerdem, und dass ist die technische Neuerung, kann dieser Gasströmungswächter in waagrechter wie auch senkrecht nach oben geforderter Einbaulage einen Schließfaktor zwischen 1,3 und 1,45 realisieren.
[inspic=204,right,fullscreen,100] Auf diese Weise ist eine Verwechselung ausgeschlossen, da es nur noch EINEN für ALLE Einsatzfälle gibt.

Dieses ist der einzige Gasströmungswächter, bei welchem durch die Magnetkraft eine eindeutige Schaltstellung (OFFEN – GESCHLOSSEN) sicher-gestellt wird – „digitale Auslösung“.
Das ist hinsichtlich der verschärften Anforderung bezüglich der dynamischen Stabilität ein herausragender Vorteil.

[inspic=203,left,fullscreen,140]In Verbindung mit den reduzierten Druckbereichen für den Einsatz gemäß TRGI 2008 kann mit einer einzigen Armatur der gesamte Anwendungsbereich abgedeckt werden. Somit kann in der Lagerhaltung mit der Hälfte der Varianten disponiert werden.

Kontakt: info@interforge.de, www.interforge.de