Illbruck BF KMK erhält allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

[inspic=227,left,,150]Die Produktlinie illbruck BF KMK umfasst bodenebene Duschelemente bestehend aus einem Hartschaumträgerelement mit einer Kunststoffmörtelkombinations-Beschichtung auf der Oberseite. Das verfliesbare Abdichtsystem illbruck BF KMK erhielt Ende Februar das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis Nr. P-AB/18400/04-2008 für den Verwendungsbereich Beanspruchungsklasse A1/ A2

Alle Produktneuheiten von illbruck werden mit dem gleichen Materialaufbau wie die Produktlinie illbruck BF KMK hergestellt, welches Ende Februar das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis, für direkt beanspruchte Wand- (A1) und Bodenflächen (A2) in Räumen, in denen sehr häufig und lang anhaltend mit Brauch- und Reinigungswasser umgegangen wird, erhielt.
So stellt das illbruck BF KMK ein weiteres Mal die illbruck Qualität unter Beweis. Dieses allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis sowie andere Zertifizierungsberichte der illbruck Lösungen sind unter http://www.illbruck- sanitaertechnik.com/pages/de/service/downloads/zertifizierungen.html zu finden.