Fränkische: ff-therm multi Difustop PE-Xa ist das neue flexible Rohr für die Heizung

[inspic=181,left,,120]Das neue Vollkunststoffrohr ff-therm multi der Fränkischen Rohrwerke für die Flächenheizungen ermöglicht dem Handwerker ein flexibleres Arbeiten, da die Dimensionen 16 und 20mm zukünftig mit alpex F50 PROFI Fittings verpressbar sind: schnelle und sichere Presstechnik wird Realität.
Eine Optimierung gab es ebenfalls bei den Vollkunststoffrohren. Die neuen ‚ff-therm-multi’-PE-Xa-Rohre sind nun in den zwei Dimensionen 16 und 20 mm mit dem alpex F50 PROFI Fitting verpressbar. So kann der Monteur bei der Installation von Fußbodenheizungen von der sicheren alpex-Presstechnik profitieren und erfolgreich arbeiten.“
PE-Xa Rohre von FRÄNKISCHE haben sich bereits in mehr als 300.000 Bauvorhaben als eine zuverlässige, druck- und temperaturstabile Rohrvariante bewährt. Die spezielle Salzbadvernetzung nach dem PAM-Verfahren sorgt für einen hohen Vernetzungsgrad von über 70 %. Durch die Beschichtung mit Spezialkunststoffen wird der zulässige Wert der Sauerstoffdiffusion nach DIN 4726 deutlich unterschritten. Spezielle Alterungsstabilisatoren halten das Rohr dauerhaft geschmeidig und sorgen für eine hohe thermische Belastbarkeit. Mehr: www.fraenkische.de