egeplast wird mit dem Innovationspreis für HexelOne® XXXL ausgezeichnet

Für das innovative Hochdruckrohr HexelOne® XXXL wurde egeplast mit dem Innovationspreis Münsterland in der Kategorie Wirtschaft geehrt. Mit dem HexelOne® XXXL hat egeplast ein Hochdruck-Großrohr aus Polyethylen entwickelt, das wirtschaftliche und ressourcenschonende Vorteile bringt: Angefangen bei der Materialeinsparung über ein schnelleres Handling auf der Baustelle bis hin zu Kostenvorteilen für den Kunden.

Das egeplast HexelOne® XXXL ist ein neu entwickeltes Großrohrsystem aus Polyethylen mit Durchmessern bis zu 2 m und für Betriebsdrücke bis zu 20 bar. Das intelligente Rohrsystem kommt besonders in der Wasserkraft und Pumpspeicher-Technik zum Einsatz. Durch grabenarme Verlegeverfahren wird der Eingriff in die sensible Landschaft auf ein Minimum reduziert. Neben der Produktinnovation wurde ein Fertigungsverfahren entwickelt, das Einsparungen von bis zu 50% an Material und Energie ermöglicht. Die Gesamtkosten für Bauprojekte verringern sich so erheblich. Eine verbesserte CO2-Bilanz schont die Umwelt.

egeplast ist mit dem Innovationspreis ausgezeichnet worden für das Hochdruck-Großrohr HexelOne® XXXL. Foto: egeplast

Dr.-Ing. Michael Stranz, Leiter Entwicklung bei egeplast, nahm die Ehrung am 01.12.17 entgegen. Die Produktinnovation entstand im egeplast-Technologiezentrum in Greven (Westfalen) aus einer konsequenten Weiterentwicklung der patentierten egeplast HexelOne®-Technologie. Forschung und Entwicklung haben Tradition bei egeplast. So ist das seit über 100 Jahren im Kreis Steinfurt/ beheimatete Familienunternehmen bekannt als Innovationsschmiede für Mehrschichtrohre. Über 60 Patente zu Produkten und Fertigungsverfahren belegen die Technologieführerschaft. Innovationen sind für egeplast der entscheidende Erfolgsfaktor. Den Innovationspreis Münsterland erhält egeplast nach 2005 bereits zum zweiten Mal. Mit dem Bau einer neuen Unternehmenszentrale mit egeBistro, Technologiezentrum und Schulungszentrum hat egeplast wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Die egeAkademie bietet verschiedenste Schulungen an.

2. Dr.-Ing. Michael Stranz (M.) nahm den Innovationspreis gemeinsam mit Barbara Haarlammert und Werner Eilers entgegen. Foto: Münsterland e.V. Arne Pöhnert

Die egeplast international GmbH ist ein hochinnovativer und seit Jahrzehnten Maßstäbe setzender Hersteller von Kunststoffrohrsystemen. Kunden in über 40 Ländern vertrauen auf Beratungslösungen und Qualitätsprodukte von egeplast für den Transport von Wasser, Gasen und Daten. Unter den Kunden des inhabergeführten Unternehmens befinden sich einige der größten und anspruchsvollsten Versorgungsunternehmen und Netzbetreiber weltweit.

Quelle: www.egeplast.de

Diese Seite empfehlen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Netvouz
  • DZone
  • ThisNext
  • MisterWong
  • BlinkList
  • Reddit
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Facebook
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • MSN Reporter
  • Orkut
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz