CLIMAFLEX® – keine Hilfe für Brandstifter

Seit 30 Jahren ist NMC als zuverlässiger und innovativer Partner mit CLIMAFLEX® führend im PE Rohrisolationsbereich. Dank intensiver Weiterentwicklung und enger Kundenkontakte wurde CLIMAFLEX® im Laufe der Jahre ständig optimiert. Das zuverlässige Produkt wird höchsten Leistungs- und Sicherheitsansprüchen gerecht, es erfüllt neuerdings die europäische CE-Norm und ist EnEV-konform (DIN 1988 200).

Die CE-Kennzeichnung ist ab August 2012 für alle Isolierungen technischer Produktsysteme verpflichtend, d.h. alle Produkte die ab dem 01. August hergestellt werden, müssen mit einem CE Etikett versehen sein. Für die wesentlichen Produkteigenschaften technischer Dämmstoffe – wie Brandverhalten, Wärmeleitfähigkeit, Anwendungstemperaturen, Toleranzen usw. – wurde mit der EU-Norm 14313 erstmals ein verbindlicher Rahmen festgelegt.

Die neue Brandklassifizierung (Euroklassen) für CLIMAFLEX® lautet BL s1 d0: BL bedeutet „schwerentflammbar“, s1 steht für „wenig oder gar kein Rauch“ und die Zusatzwertung d0 bedeutet „kein brennendes Abtropfen“. CLIMAFLEX® die erste flexible Isolierung mit europäischer Zertifizierung mit der anspruchsvollen Brandklasse BL s1 d0. Diese Euroklasse ist höher als die meisten europä­ischen Anforderungen für öffentliche Gebäude und wird von einem unabhängigen und speziell akkreditierten Prüflabor getestet und überwacht.

Die CE-Markierung erfolgt anhand des Kartonetiketts, auf dem die vorgeschriebenen Angaben bzgl. der CE-Markierung aufgebracht werden müssen.

Weiter Informationen über die CE-Markierung der NMC Produkte finden Sie unter folgendem Link: www.nmc-deutschland.de/s/22_9366/page/modules/brochures/index.php

Quelle: www.nmc-deutschland.de